Ein Stück Selbstbestimmung

Seniorenberatung und Seniorenbegleitung durch den Sozialdienst katholischer Frauen

Welche Wurst möchte ich denn jetzt gerne mal?“ ist eine Frage, die für die meisten Supermarktkunden selbstverständlich zum Alltag gehört. Dass diese Frage einen Bestandteil unserer Selbstbestimmung darstellt, wird uns vermutlich erst bewusst, wenn wir nicht mehr selbst entscheiden können, auf welche Wurst wir Lust haben. „Ein Stück Selbstbestimmung“ weiterlesen

PC-Sprechstunden und Tablet-Kurse

Computersprechstunden und Tablet-Kurse bei der Diakonie in Dortmund, wir unterstützen Senioren im Umgang mit aktueller Technik.

Jede*r kann mit aktueller Technik das Internet nutzen. Wir helfen dabei, dass Senioren hier nicht außen vor bleiben.

Lesen Sie hier den Pressebericht:
Suedanzeiger

Aktiv bleiben in gewohnter Umgebung

Die Paul und Gudula Meyer-Stiftung fördert ein neues Beratungsangebot des Sozialdienste katholischer Frauen (SkF e.V.) in Hörde.

SkF Geschäftsführerin Susanne Smolen: „Wir besuchen die Senioren in ihrer gewohnten Umgebung und besprechen ganz grundlegende Fragen. Wir geben aber auch Hilfestellung in bürokratischen Angelegenheiten.

Mit den Mitteln der Stiftung konnte für diese Beratungsstelle eine Anschubfinanzierung realisiert werden.

Lesen sie auch hier den Pressebericht in den Ruhr Nachrichten.

Informationsplattform Demenzmagazin

Die Paul und Gudula Meyer-Stiftung unterstützt den Aufbau einer Informationsplattform zum Thema Demenz.

Demenzmagazin.de ist ein Online-Magazin, das kompakt informiert und zum Austausch von pflegenden Angehörigen mit Expertinnen und Experten beiträgt.

Im Fokus stehen Aufklärungsvideos die über die verschiedenen Betreuungsangebote und Unterbringungsmöglichkeiten für dementiell erkrankte Senioren informieren und Partner in der Umgebung vorstellen. Diese Videos sind exemplarisch und idealisiert, sie bilden nicht den umfassenden wissenschaftlichen Stand dar, sondern dienen der Erstinformation. Ein differenzierte, persönliche medizinische, pflegefachliche oder juristische Beratung leistet demenzmagazin.de nicht.

Angehörigen soll das Gefühl genommen werden, alleine mit dem Thema zu sein.

Demenzmagazin.de hilft dabei, ihre individuelle Situation besser und professioneller gestalten zu können.

 

Mobiler Garten / Pflanztische

In gemeinschaftlicher Arbeit gestalten Senioren Pflanztische und ermöglichen bettlägerigen Bewohnern des Wohn- und Pflegezentrums Sankt Barbara, Natur zu erleben ohne ihr Zimmer verlassen zu müssen.

Mobiler Garten / Pflanztisch
Zutaten zu den Pflanztischen
fertigegestellter Pflanztisch
Mobiler Garten / Pflanztisch